DISKUSSIONEN
1. Die Bedeutung des Archivs – zur Dokumentation queer-politischer Arbeit
11 Uhr

… mehr

Mit: Niki Trauthwein (Lili Elbe Archiv), Roman Klarfeld (FFBIZ+TrIQ), Sabine Balke (Spinnboden) · Gespräch: Andreas Pretzel

2. Publizieren in Bewegung/sgeschichte/n
13 Uhr

… mehr

Mit: Ilona Bubeck (Querverlag), Katharina Oguntoye, Ulrike Klöppel, Koray Yılmaz-Günay (Verlag Yılmaz-Günay), u.a.

3. Internationales Verleger*innen-Gespräch – Erfahrungsaustausch und Visionen aus den verschiedenen politischen Kontexten
15 Uhr

… mehr

Mit: Aylime Aslı Demir (Kaos GL/Türkei), Bárbara Esmenia (padê editorial/Brasilien) · Gespräch: Nicole Alecu de Flers (Zaglossus/Österreich)

Mit Dolmetschung aus dem brasilianischen Portugiesisch und aus dem Türkischen ins Deutsche: Tai Linhares und Melissa Dullius pt<>de, Nadiye Ünsal tr<>de

4. Übersetzen als politische Praxis – Strategien und Vernetzungen
17 Uhr

… mehr

Mit: Yıldız Tar (Kaos GL/Türkei), Denise Garcia Bergt (International Women Space) · Gespräch: Jen Theodor

Mit Dolmetschung aus dem Englischen ins Deutsche: Salma Arzouni en<>de

5. Was ist Queeres Verlegen? – Handlungsfähigkeit und Positionen im publizistischen Alltag
19 Uhr

… mehr

Mit: Anna Bodenez, woMANtís RANDom, Julie Lauer · Gespräch: Elisa Barth

LESUNGEN
1. Raumschiff Cosinus. Der Bordcomputer hat die Schnauze voll von Tanja Abou, gelesen von Benita Piechaczek
11 Uhr

… mehr

NoNo verlag

2. Flora und der Honigkuss von Barbara Müller und Ann-Kathrin Nikolov
11:30 Uhr

… mehr

Marta Press

3. Ein schönes Kleid. Roman über eine queere Familie von Jasper Nicolaisen
12 Uhr

… mehr

Querverlag

4. ›Who cares?‹ von Sina Holst & Johanna Montanari
13 Uhr

… mehr

The Irksome Institut

5. {Penetra-fresta} von Bárbara Esmenia
14 Uhr

… mehr

padê editorial
(Auf brasilianischem Portugiesisch, ohne Dolmetschung)

6. A Hot Temper is its Own Good Romance von Alex Alvina Chamberland
14:30 Uhr

… mehr

(Auf US-amerikanischem Englisch, ohne Dolmetschung)

7. Kurzgeschichte zu Asylpolitik von Astrid Wenke
15 Uhr

… mehr

Krug & Schadenberg

8. Sex, Gott und Kapital von Jule Jakob Govrin
16 Uhr

… mehr

Edition Assemblage

9. Das Licht ist weder gerecht noch ungerecht von Jayrôme C. Robinet
17 Uhr

… mehr

w_orten & meer

10. Biskaya. Afropolitaner Berlin-Roman von SchwarzRund
18 Uhr

… mehr

Zaglossus Verlag

11. Testo Junkie von Paul B. Preciado, gelesen von Tucké Royale
19 Uhr

… mehr

b_books

!  AFTER-PARTY  !

Queerblock presents Queeres Verlegen | 23 Uhr

Der Südblock feiert mit uns! Die Queerblock-Residents Lisalotta Polyprop und Trudi Padma Knusprig sowie die Gast-DJs Kobra & Chief (alles was gut tut) und Dhaelk (Melodic House) bringen in dieser langen queeren Nacht die Plattenteller zum Glühen.

*  KINDERECKE  *

Von vielfalterbuecher. Bei der Auswahl der Bücher geht es vor allem um die Relevanz für den Alltag der Kinder, etwa den Umgang mit eigenen Gefühlen und denen anderer sowie um die Darstellung von Lebensrealitäten, die von der gesellschaftlichen Norm abweichen. In manchen Geschichten werden diese Themen zentral behandelt, in anderen fließen sie in die Handlung mit ein.

Es werden Leute da sein, die mit den Kids lesen. Macht gern mit!

Von 11-12 Uhr wird auch im Lesungsprogramm für Kids gelesen.